Das T&G Chart-TOOL

Seit CIMPLICITY Version 8.2 SIM 10 und iFIX 5.5 sind .NET Components in Screens lauffähig. Damit steht jedermann frei Eigenentwicklungen die in .NET Sprachen wie C# und VB.Net geschrieben wurden nahtlos in sein Proficy SCADA CIMPLICITY oder iFIX System zu integrieren. Unterstützt werden Windows Forms und Windows Presentation Foundation Objekte.

T&G benutzt diese Technik für das T&G_Chart. Das Chart basiert auf dem .NET 4.0 Chart Objekt und wurde für die Verwendung in Proficy SCADA CIMPLICITY oder iFIX optimiert. Um die Verwendung so einfach wie möglich zu machen sind nur Connectionstring und SQL Statement an das Chart zu übergeben. Um den Rest kümmert sich das Chart selbst. Als Datenquellen stehen SQL Server und OLEDB Datenquellen zur Verfügung. Über OLEDB kann z.B. der Historian Server bzw. sämtliche Datenbanken von Access bis SQL Server angebunden werden. Das Chart selbst bietet 35 verschiedene Chart Typen zur Darstellung Ihrer Daten. Vom Linien-, Balken- Diagramm bis hin zum Tortendiagramm und Exoten wie Radar, Candlestic oder Bubble Chart ist alles möglich. Das Chart ist kein Ersatz zum Standard Trend, es zielt mehr in die Richtung Statistik und Auswertung aufgezeichneter Daten. Zusätzlich stehen noch Features zum Drucken, Erstellen von Screenshots und zum Datenexport zur Verfügung. Hier sind einige Beispiele von Diagrammen angeführt:

chart bar 3d

Balken-Diagramm 3D

chart lines 3d

Linien-Diagramm 3D

chart radar

Radar-Diagramm

chart area 3d

Flächen-Diagramm 3D

 

 

 

alt

Datenblatt

altAnfrage