Maschinenbau & OEM

 

T&G bei Mittes - QuickPanel+ als Fitmacher bestehender Anlagen

SBM Bild App

Die 2004 gegründete MITTES engineering GmbH gilt als eine der empfehlenswertesten Adressen, wenn es um den Kauf oder die Anmietung einer zuverlässigen Notstromversorgung geht. Und das aus gutem Grund: Die Oberösterreicher liefern Lösungen, die punktgenau auf den jeweiligen Kunden zugeschnitten sind. Außerdem kümmern sich Klaus Mittendorfer und sein Team auch um die Einbindung dieser maßgeschneiderten Anlagen in die bestehende Infrastruktur. Sollten dabei „Integrationsprobleme“ auftreten hilft T&G mit entsprechendem Know-how aus. Denn die Großpetersdorfer Automatisierungs- und Digitalisierungsexperten stehen den Eferdinger Notstrom-Profis seit dem ersten gemeinsam realisierten Projekt nicht nur mit Hard- und Software, sondern auch mit „Brainware“ zur Seite.

Emerson und Arrowhead Systems - Edge-basierte Lösung für die nächste Generation der Maschinenzustandsüberwachung

Arrowhead Bild App

Emerson MAS (ÖV: T&G Automation GmbH) und Arrowhead Systems, Inc.entwickeln gemeinsam die nächste Generation der Maschinenzustandsüberwachung. Diese Lösung wird die Verfügbarkeit von Hochgeschwindigkeitspalettierern, die beim Stapeln von Behältern zur Anwendung kommen, erhöhen. Die Maschinenzustandsüberwachung kann aber auch für den Einsatz mit anderen Primärprodukten angepasst werden.

T&G bei SBM - Auf maximale Bedienerfreundlichkeit programmiert

SBM Bild App

Usability 2.0 supportet by T&G: Egal, ob Fahr-, Brech- oder Rüstbetrieb - dank eines neuen, mit tatkräftiger Unterstützung von T&G entwickelten Bedienkonzepts, lässt sich die neue Maschinenserie der SBM Mineral Processing GmbH besonders leicht starten, stoppen und in ihrer gesamten Funktionsvielfalt nutzen. Hier kommt nämlich das aktuellste Flaggschiff aus dem Hause EXOR - ein 10"-Gerät der eX700-Serie zum Einsatz. Diese All-in-One-Lösung punktet mit umfassenden Möglichkeiten.

T&G bei Kormann Rockster - Maximale Konnektivität an Bord

Rockster Bild App

Die Kormann Rockster Recycler GmbH zählt bereits seit Jahren zu den technologischen Vorreitern bei mobilen Brech- und Siebanlagen. Dies äußert sich u. a. darin, dass man auf vollhydraulische, leistungsstarke, aber dennoch ohne Sondergenehmigung transportierbare Maschinen setzt, die dank des patentierten Duplex-Systems sehr einfach von einem Prall- auf einen Backenbrecher bzw. vice versa umrüstbar sind. In Kürze werden auf der „Bauma“, der Weltleitmesse für Baumaschinen, weitere bedienerfreundliche Highlights präsentiert. Diese wurden mithilfe von T&G umgesetzt.

Agile Entwicklung digitaler Maschinen-Services bei der Schwäbische Werkzeugmaschinen (SW) GmbH:

SW Bild App

Per Datenanalyse die Produktivität tunen Die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH (SW) mit Sitz im baden-württembergischen Schramberg-Waldmössingen ist ein expandierender Hersteller international erfolgreicher Fertigungssysteme. Seit 2003 ist es dem Unternehmen jedoch nicht mehr genug, lediglich ihre hochwertigen Bearbeitungszentren an ihre weltweit verteilten Kunden unterschiedlichster Branchen zu liefern: Der damals noch kaum vorhandene Trend, digitale Dienstleistungen per Cloud Kunden anzubieten, war SW bereits zu jener Zeit ein großes Anliegen. Um jedoch die Entwicklung verschiedener Serviceleistungen und die dazu notwendigen Applikationen für die derzeit global betriebenen und angeschlossenen rund 2.000 Maschinen vorantreiben zu können, bedient sich SW neuerdings der PREDIX IT-Plattform für das industrielle Internet der Dinge (IIoT) von GE (ÖV: T&G).

HMI SCADA-System von GE im Härte-Einsatz bei Rübig: Meisterliches Doppel in Sachen Stahlbehandlung

rubig Bild App

Hart im Nehmen ist der Werkstoff Stahl – und doch so sensibel in seiner Legierung und Oberflächenstruktur –besonders dann, wenn es um spektakuläre Einsätze in widrigsten Umgebungen, wie in der Automobil-, Luftfahrt- und Windenergieindustrie oder auch im Werkzeugbau, geht. Für derart harte Anforderungen hat das Unternehmen Rübig GmbH & Co. KG in jahrelanger Forschungs- und Entwicklungsarbeit das Plasmanitrierverfahren entwickelt, welches die Oberflächenstruktur von Stahl besonders widerstandsfähig gestaltet. So leistungsfähig die Plasmanitrieranlage von Rübig ist, so leistungsstark ist auch ihr HMI SCADA-System von GE (ÖV: T&G) – im Doppelpack wachsen sie für jegliche Kundenwünsche über ihre Grenzen hinaus.

Steuerungs- und Antriebskonzept für den Maschinenbau

Eine Anwendung aus der Holzbearbeitung, die sich auch ohne weiteres auf andere Maschinenbaubereiche übertragen lässt, beweist, dass ein Umstieg auf neue Steuerungs- und Antriebskonzepte problemlos funktionieren kann. Bei der Neukonzeption einer Keilzinkenmaschine setzt der Hersteller auf dezentrale Hardware, aber zentralisierte Intelligenz und einen schnellen LWL-Bus für die an den Verstellachsen eingesetzten Servoantriebe.

Verpackungsmaschinen optimiert

Das kleine, aber um so dynamischere italienische Unternehmen STS entwickelt und fertigt Verpackungsmaschinen. Mit Unterstützung von GE Intelligent Platforms wird das Ziel verfolgt, noch produktivere Maschinen zu produzieren.